Wovor hat Big Pharmacy Angst?

Wovor hat die Apotheke Angst?

Apothekenhaie haben ihre Produkte so stark in unserer Kultur und Mentalität verankert, dass wir vergessen haben, wie es ist die Essenz unserer Menschlichkeit und was ist seine Quelle. Wir wurden gegen die Natur eingestellt die von jeher für uns die beste “Mutter” und unverzichtbare Ärztin war und ist.

Kürzlich wurde es beobachtet Naturheilkunde erfreut sich rasant wachsender Beliebtheit und seine Präventionsmethoden. Die Leute schauten schließlich in ihre Augen und sahen, dass die Gesundheit des Körpers nicht nur von einer Handvoll Pillen, Mineralien und Nahrungsergänzungsmitteln abhängt.

Der menschliche Körper ist sehr kompliziert und sein Glück und Gesundheit hängen von der allgemein verstandenen psycho-physischen Zufriedenheit ab.

Was ist die Angst vor der Apotheke und der Zunahme des Bewusstseins der Bürger?

Pharmazeutische Bedenken Sie haben Angst vor dem Bewusstsein der Gesellschaft weil eine solche Nation nicht manipuliert werden kann. Riesig das Geld wird also in die Werbung gepumpt mit dem Ziel, ein positives Image chemischer Medikamente zu schaffen, die Regierung versucht bewusst, die Massen zu täuschen.

Die Elite, die uns regiert toleriert und unterstützt aktiv Politiken, die der Gesundheit der Bevölkerung abträglich sind. Leider ist der größte Teil der Gesellschaft Medikamente, und das ist es, was Pharmaunternehmen wollen – Fr. Menschen entmenschlichen, ihnen die Wahl, das Denken und die Emotionen nehmen.

Lass alle denken, dass sie schwach sind in dieser Welt, Wissen ist Stärke und wird uns deshalb genommen .

Werbung greift uns von überall her an und schließlich fragen wir uns, wie sich die gesellschaftlichen Veränderungen in der Gesellschaft vollziehen, denn alles wird uns als medizinisches Problem präsentiert, für das wir die entsprechenden Pillen kaufen.

Leider funktioniert es nicht, anstatt sich zu fragen, warum es so ist wir werden en masse in eine neue pharmakologische Therapie getrieben .

Es hilft nie den Bedürftigen, sondern den Taschen und Geldbörsen der Arzneimittelhersteller – auf jeden Fall.

Werfen Sie einen Blick auf Ihr Leben und die Artikel, die uns umgeben. Praktisch alle Lebensmittel, die wir im Laden kaufen und essen, sind vollgepackt mit Chemikalien, Konservierungsmitteln, Verstärkern und gmo . Wenn Sie der Meinung sind, dass dies nur Verschwörungstheorien sind, empfehlen wir Ihnen, den Artikel über . zu lesen Codex Alimentarius und sein Einfluss in den meisten Bereichen im Zusammenhang mit Gesundheit und Ernährung.

Die Regierung erklärt sich damit einverstanden, Artikel zu vermarkten, die negativ und schädlich für unsere Gesundheit was wissenschaftlich belegt ist. Bei Medikamenten ist es ähnlich. Niemand spricht über die Nebenwirkungen .

Pharmazeutische Bedenken Sie haben Angst, dass die besser ausgebildete Gesellschaft bestimmte Themen versteht und im Laufe der Zeit für ihre Rechte einsteht. Wir müssen durch unsere Augen sehen, bevor es zu spät ist.

Sie verführen uns mit Medikamenten, die Wunder bewirken nimm ihre Gedanken, was natürlich, echt, gesund ist, wird uns als böse dargestellt. Und wir glauben es.

Wir haben keine Zivilgesellschaft, in der Menschen kämpfen für das, was gerecht ist . Wir kämpfen nur um unsere eigene Schüssel Reis, die von Tag zu Tag kleiner wird, und die Medien der “Hauptkanalisation” sagen uns, dass es gut ist und so sein soll, also schlafen wir beim Nichtstun.

Wir äußern subjektive Ansichten in den gesponserten Medien der großen Apotheke gehört keine eigene Meinung haben . Denn wie kann man eine objektive Meinung haben, wenn ein Pseudo-Experte im Fernsehen mit uns redet – der Typ musste Recht haben, wenn ihn jemand dorthin einlud. Das einzig Merkwürdige ist, dass wir dort immer wieder die gleichen “Experten” lesen. Schauspieler.

Wovor hat die Apotheke Angst?

% 22Die meisten Menschen äußern subjektive Ansichten, die sie irgendwo im Fernsehen gehört haben. Dies sind keine eigenen Meinungen, die objektiv sind. Wissen hingegen ist der Schlüssel, um sowohl die Unterschiede zu verstehen als auch andere Menschen zu verstehen% 22

Professor für klinische Medizin Enkhjargal Dovchin

Was ist die Angst vor Pharmazie und Ausbildung von Medizinstudenten?

Aktuellen Medizinstudenten werden von ihren Dozenten viele Dinge beigebracht, die sie in ihrer zukünftigen medizinischen Arbeit praktisch nicht mehr benötigen. Diese Zeit könnte man verbringen praktische Vermittlung der Behandlung von Patienten auf Stationen und Praxen . Tatsächlich gibt es medizinische Universitäten, die mit der Zeit gehen und die Studierenden umfassenderes Wissen erhalten.

Leider studieren die meisten Medizinstudenten eine große Menge an Materialien stopfen , Klacks. Er lernt sie auch zur Freude der großen Apotheke stumpfe Rezepte schreiben, aber ihnen wird nicht beigebracht, Krankheitserreger zu identifizieren und den ganzen Körper zu behandeln, nicht nur Symptome .

Letztlich gibt es auch keine Fakultät, die den Studierenden zwei Medizinsysteme – klassische Medizin und Schulmedizin – umfassender vermitteln könnte. Vielleicht kommen wir irgendwann auch in Polen dazu. Vorerst sind die Wegbeschreibungen der sogenannten Integrierte Medizin gibt es nur an den besten medizinischen Universitäten der Welt. Polen gehört leider nicht dazu und wird es wohl auch noch lange nicht sein.

Am Ende der großen Apotheke dreht sich alles um neu ausgebildete Adepten der medizinischen Kunst sie waren von ihrer Unfehlbarkeit überzeugt . Für ihr Vorgehen nach BIG PRAHRM-Standards werden sie für Konferenzen und Vorträge im Ausland, oft verbunden mit Events und Safaris, großzügig entlohnt, bezahlt. All dies, damit sie keine dummen Fragen stellen. Wie Sie sehen, passt die Mehrheit der medizinischen Fachwelt sehr gut zu diesem Zustand.

Angst vor dem Unbekannten oder Berechtigten – Kräutermedizin des Ostens

Was ist die Angst vor Apotheken- und Drogenintoxikation?

Heute Computerspiele und die virtuelle Welt sie nahmen den Kindern die schöne Kindheit und machten uns zu zurückgebliebenen, dicken, kränklichen Drogensüchtigen. Denn bei jeder Erkältung wird bereits ein starkes Antibiotikum verschrieben.

Aktuelle Situation i Dummheit zwang die Eltern, den Eifer ihrer Kinder zu unterdrücken. Wenn ein Kind zu viel Energie hat, wird es viel gedrängt starke Beruhigungsmittel, betäubende Medikamente. Ärzte erschrecken ADHS-Eltern, obwohl dieser angebliche Zustand kein störendes Verhalten verursacht. Und wo ist das Wohl des Patienten? Wo ist die Loyalität der Ärzte? Auch sie werden von Apothekenhaien aufgekauft.

Die Gesellschaft wird mit Antidepressiva und Psychopharmaka überflutet, und den Leuten wird gesagt, dass ihre Einnahme jedes Problem lösen wird. Oft werden diese Medikamente ohne angemessene Forschung zum Verkauf freigegeben, ohne die Nebenwirkungen vollständig zu kennen. Und sie sind sehr gefährlich, denn manche Medikamente können sogar dazu führen, dass sich unser Gehirn selbst verletzt oder sich umbringt!

Wovor hat die Apotheke Angst?

Wovor haben Apotheke und GVO Angst?

In der Welt Es gibt immer mehr Fälle von Allergien, Krebserkrankungen – kaum verwunderlich, dass der Körper, der mit gentechnisch veränderten Lebensmitteln gefüttert wird, irgendwann den Giftstoffen erliegt .

GVO-Lebensmittel es ist vollgestopft mit Chemikalien, die schwitzen sie gelangen in die Körperzellen und zerstören das Immunsystem . Angebliche Medikamente tragen, anstatt zu heilen, auch indirekt zur Verschlechterung der Gesundheit und, bereits schwach, der Immunität bei.

In der Welt Es gibt immer mehr Fälle von Allergien, Krebserkrankungen – kaum verwunderlich, dass der Körper, der mit gentechnisch veränderten Lebensmitteln gefüttert wird, irgendwann den Giftstoffen erliegt .

GVO-Lebensmittel es ist vollgestopft mit Chemikalien, die schwitzen sie gelangen in die Körperzellen und zerstören das Immunsystem . Angebliche Medikamente tragen, anstatt zu heilen, auch indirekt zur Verschlechterung der Gesundheit und, bereits schwach, der Immunität bei.

Wovor hat Apotheke und unser Appell Angst

Lass deinen Körper nicht vergiften, mach dich nicht drogensüchtig .

Vertraue der Natur, es sie hat das Überleben unserer Spezies gesichert und bietet uns alle notwendigen Zutaten für Leben und Gesundheit.

Man muss nur nach ihnen greifen, sie aus der Masse der “Gifte der modernen Pharmazie” herausholen. Naturheilkunde heilt seit jeher Krankheiten effektiv und ohne Nebenwirkungen .

Deshalb möchten wir diese wunderbare, wundersame Kraft der Natur und der Kräuter hervorheben. Gib die Pharmakologie auf und vertraue der Natur .

% 22Unser Appell bezieht sich auf Ihr Bewusstsein und auf eine erhöhte Aufmerksamkeit für das, was wir essen, wie wir heilen und wie wir miteinander umgehen. Als Menschen sollten wir eine Art Zivilgesellschaft schaffen. Dann werden wir sicher sein, dass die Rechte des Einzelnen respektiert werden und das Recht des Verbrauchers, eine Behandlungsmethode zu wählen, wie in der Schweiz verfassungsrechtlich garantiert ist.% 22

Professor für klinische Medizin Enkhjargal Dovchin

Wovor hat die Apotheke Angst?

Ebook: “Akupunktur und Leben”

Der Professor stellt die Geheimnisse der Akupunktur in seinen Büchern vor, die Sie auf dieser Seite kostenlos in Form von E-Books herunterladen können:
Das Buch ist ein Versuch einer Polemik mit Menschen, die die Methoden der traditionellen Medizin für unzureichend wissenschaftlich und mittelalterlich hielten. Wie sich später herausstellte, genehmigte die Weltgesundheitsorganisation die Errungenschaften der “Traditionellen Medizin” und hielt diese Methoden für wissenschaftlich.

Ebook: “In vier Augen mit fernöstlicher Naturheilkunde”

Reich illustriert, auf der Grundlage langjähriger Erfahrung geschrieben, wird es Ihnen die Geheimnisse des Wissens vermitteln, die in Tibet seit Jahrhunderten bekannt sind.
Das erste Buch von Professor Enji, das auf die berühmteste Weise schwierige Konzepte der Traditionellen Medizin übersetzen und eine Brücke zwischen klassischer und östlicher Medizin schlagen sollte.

VERWANDTE FAKTENBASIERTE ARTIKEL

B

Allergien

Wissenschaftlicher Artikel über den Einfluss der Akupunktur auf die Behandlung von allergischer Rhinitis und damit verbundenen Beschwerden.
B

FÜR SCHMERZEN

Analgetische Methoden in der Akupunkturbehandlung und Erläuterung der Wirkungs- und Reizmuster auf den menschlichen Körper.
FAQ Erster Besuch
B

ERSTER BESUCH

Der Artikel, wie Sie sich am besten auf einen Besuch bei einem Arzt für traditionelle Medizin vorbereiten, um das Beste daraus zu machen.

B

Menopause

Ein sehr individueller Alterungsprozess für Frauen, der jedoch mit Hilfe der Akupunktur beseitigt werden kann.

Kinderakupunktur Kinderakupunktur
B

FÜR KINDER

Akupunktur hilft bei der Behandlung von Kindern und verschiedenen Kinderkrankheiten, einschließlich ADHS. Unterstützt die Konzentration und Sauerstoffversorgung des Gehirns.

die Sicherheit von Akupunktur oder Akupunktur ist sicher
B

SICHERHEIT

Die größte Gruppe kumulativer klinischer Studien zur Sicherheit von Akupunktur und traditioneller Medizin.

Die Autorin der Materialien ist eine hochrangige Spezialistin, klinische Professorin, Ärztin - Frau Enkhjargal Dovchin (Prof. Enji). Redaktion und stilistische Korrekturen: Team MT

Einen Termin machen

Durch Anklicken des untenstehenden Banners können Sie einen Termin im Kabinett für Apunktur und Östliche Medizin von prof.klin.lek.med buchen. Enkhjargal Dovchin

Vereinbaren Sie einen Termin!

Die indikative Wartezeit für die Zulassung beträgt derzeit 130 Tage

Arbeitsstunden

Dzień
Godziny
Poniedziałek
9:00 - 19:00
Wtorek
9:00 - 19:00
Środa
9:00 - 19:00
Czwartek
9:00 - 19:00
Piątek
9:00 - 19:00
Sobota
tylko umówione
Niedziela
zamknięte

Pin It on Pinterest

Aktien